Schwerer Schütze

2019-01-02 10:00:52

Soldaten!

Seit vielen Jahren kämpft Warface nun schon rund um den Globus gegen feindliche Kräfte. Jeden Tag erdulden die Soldaten harte Torturen, während der Gegner gut trainiert und gut ausgerüstet ist: Zu seiner Ausrüstung zählen kugelsichere Schilde, Scharfschützengewehre mit langer Reichweite und Laserzielfernrohren, Granatenwerfer, Mechs 2300, lang erprobte KA-50-Hubschrauber und natürlich der Schwere Schütze – den wir euch heute ein wenig genauer vorstellen wollen.


Entwicklungsgeschichte

Als die Streitkräfte von Blackwood mit ihren Militäroperationen im Balkan und im Mittleren Osten begannen, trafen sie nicht auf allzu viel Gegenwehr – zumindest nicht, bis sie auf Warface trafen. Auf Oberon Whites persönlichen Befehl begannen die Arbeiten im Hauptquartier der Entwicklungsabteilung: die Arbeiten an dem neuen EOD9-Anzug (über den wir später noch ausführlicher sprechen), der damals noch zusätzliche Rüstungskomponenten beinhaltete. Auch das Helmdesign wurde entsprechend geändert, indem ein aktualisiertes Lebenserhaltungssystem hinzugefügt wurde. Diese verstärkte Panzerung konnte nun sogar dem direkten Treffer aus einem hochkalibrigen Gewehr standhalten! Dies führte allerdings letzten Endes zu einem neuen Problem: Der ehemals leichtgewichtige Anzug wog inzwischen mehr als 160 kg, was ihn für aktive Operation unpraktisch werden ließ.

Infolge lang anhaltender Diskussionen wurde beschlossen, dem Anzug ein experimentelles Exoskelett hinzuzufügen, das in Kombination mit einem einzigartigen Hydrauliksystem eine leichtere Steuerung des schweren Anzugs und einen leichteren Umgang mit der rotierenden Gatling-Kanone erlaubte. Dieses Wunderwerk der Ingenieurswissenschaften wird von einer starken Energiequelle angetrieben, die praktisch seine einzige Schwachstelle darstellt. Denn wird die Energiequelle zerstört, erleidet das Automatiksystem eine Fehlfunktion, wodurch der Schwere Schütze zu Boden stürzt, und nicht mehr in der Lage ist, die Militäroperation fortzusetzen.


Spielerfolge

Spezielle Erfolge erwarten alle Soldaten, die bereit sind, sich dem Schweren Schützen entgegenzustellen.

Streifen

Töte den Schweren Schützen in der Tower-Raid-Mission 25 Mal

Töte den Schweren Schützen mit einem Scharfschützengewehr 10 Mal

Töte den Schweren Schützen mit einem Scharfschützengewehr 100 Mal

Töte den Schweren Schützen mit einem Scharfschützengewehr 500 Mal

Töte den Schweren Schützen im Nahkampf auf dem Schwierigkeitsgrad Normal 5 Mal

Töte den Schweren Schützen mit der Axt auf dem Schwierigkeitsgrad Fähig 5 Mal

Töte den Schweren Schützen mit der Pionierschaufel auf dem Schwierigkeitsgrad Erbarmungslos 5 Mal
Hundemarken Marken

Töte den Schweren Schützen im Spezialeinsatz White Shark 10 Mal

Töte den Schweren Schützen im Spezialeinsatz White Shark

Töte den Schweren Schützen auf dem Schwierigkeitsgrad Normal 10 Mal

Töte den Schweren Schützen mit einer Sekundärwaffe 10 Mal

Töte den Schweren Schützen auf dem Schwierigkeitsgrad Normal 10 Mal

Töte den Schweren Schützen mit einer Sekundärwaffe 100 Mal

Töte den Schweren Schützen auf dem Schwierigkeitsgrad Erbarmungslos 10 Mal

Töte den Schweren Schützen mit einer Sekundärwaffe 500 Mal

Der Schwere Schütze in der realen Welt

Habt ihr gewusst, dass der Schwere Schütze auf einem realen Vorbild basiert? Das tut er tatsächlich, nämlich auf dem EOD9-Bombenschutzanzug, der aus einer Kombination aus flammenunempfindlichen Material und Kevlarrüstungskomponenten besteht.

Diese Ausrüstung sorgt für einen exzellenten Schutz vor Explosionen, Schrapnellen, offenem Feuer und natürlich Nahkampfwaffen. Der Helm ist mit einem kugelsicheren Visier und Atmungssystem ausgestattet. Außerdem können Filter und leichte Vorrichtungen hinzugefügt werden. Der EOD9-Anzug beinhaltet ein Kommunikationssystem, eine Kühlvorrichtung, einen tragbaren Wasservorrat sowie zusätzliche Ausrüstung für die Arbeit mit chemischen und biologischen Kampfstoffen. Dieser Anzug hat sich in der Vergangenheit bewährt und wird in vielen Ländern rund um den Globus verwendet.

Wissen ist Macht! Und jetzt, da ihr alles über euren Feind wisst, sollte es euch leichter fallen, diesen auszuschalten. Viel Glück im Kampf, Soldaten!


Artikel diskutieren

Mehr lesen

Bald verfügbar: PvP-Modus Beherrschung!
Schon bald habt ihr die Chance, einen neuen PvP-Modus zu testen, in dem es nicht nur aufs gezielte Schießen, sondern auch auf den aktiven Positionswechsel ankommt!
2018-11-22 07:39:45
Goldene Waffen für neue Siege
Das langersehnte Wochenende wird bald kommen und das bedeutet, dass es Zeit ist, eine Waffe der neuen Siege zu erhalten. Vier anständige ausgezeichnete Waffen und ihre Goldversionen sind bereits im Shop erhältlich!
2019-03-07 10:28:56

In Kontakt bleiben